Einladung zum Tag der Jubiläumsabiturienten und Ehemaligen und zur Jahreshauptversammlung am 24. September 2022

Der Vorstand des Ehemaligenvereins lädt hiermit alle Mitglieder und Ehemaligen recht herzlich zur Jahreshauptversammlung ein. Sie findet direkt nach dem Tag der Jubiläumsabiturienten und Ehemaligen statt am

Samstag, dem 24. September, um 13.15 Uhr im Musiksaal der Christian-Rauch-Schule (Raum 148).

Die Tagesordnung lautet:

1) Begrüßung und Bericht des Vorsitzenden

2) Kassenbericht

3) Entwicklung des Mitgliederstandes

4) Eindrücke vom Ehemaligentag

5) Verschiedenes

Der Vorstand erhofft sich von diesem neuen Termin anstelle des bisherigen Januartermins eine rege Beteiligung der Ehemaligen, denn die Versammlung findet gleich nach dem Ende des Tages der Jubiläumsabiturienten und der Ehemaligen statt. Dieser Tag soll fortan immer am dritten Samstag im September vor der Jahreshauptversammlung stattfinden. Eine besondere Einladung ergeht an die Jubiläumsabiturienten; in diesem Jahr sind es die Jahrgänge 1952 (70 Jahre) , 1962 (60 Jahre) , 1972 (50 Jahre), 1982 (40 Jahre) und 1997 (25 Jahre). 

Der Beginn der Veranstaltung ist um 10 Uhr, sie endet um 13 Uhr. Es wird ein vielfältiges Programm von der jetzigen Schülerschaft geboten – daher ist es leicht, einen Eindruck von der Schule im Jahre 2022 im Vergleich zur eigenen Schulzeit zu bekommen. Gleichzeitig ergeben sich so sicherlich interessante Gespräche.

Zu jeweils festgesetzten Zeiten wird es Schulführungen geben sowie Darbietungen der Orchesterklassen und von Gruppen des Faches „Darstellendes Spiel“. Daneben präsentieren sich weitere Projektgruppen und Arbeitsgemeinschaften. 

Der Ehemaligenverein wird in der Eingangshalle mit einem Stand vertreten sein – hier soll die Anlaufstelle für den „Stundenplan“, die „Klassenzimmer“ der Jubilare und der Startpunkt für die Führungen sein. Am Stand können auch die Jubiläumsjahresberichte sowie weitere Publikationen erworben werden. Anträge auf Mitgliedschaft liegen aus.

In der Cafeteria gibt es die Möglichkeit, sich mit Speisen und Getränken zu versorgen.

Diese beiden Einladungen basieren auf der momentanen Pandemiesituation und werden per Rundmail an alle Mitglieder, die eine Mailadresse hinterlegt haben, sowie auf der Homepage des Vereins (www.ehemalige-crs.de) veröffentlicht. Gerne dürfen sie weitergeleitet werden, besonders der Link zur Homepage des Vereins.

In der Hoffnung, möglichst viele Jubilare und Ehemalige an diesem Tag zu beiden Veranstaltungen begrüßen zu dürfen, verbleibe ich

mit freundlichen Grüßen

Bernd Zaloga

(Erster Vorsitzender)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.